Sky - Wählen Sie Ihr Lieblingsprogramm!
Bundesligafussball

23. Spieltag: Tor der Woche durch Zdravko Kuzmanovic vom VfB Stuttgart

Das Tor der Woche am 23. Spieltag der Bundesliga geht dieses Mal an Zdravko Kuzmanovic. Der Mittelfeldspieler vom VfB Stuttgart erzielte mit einem sehenswerten Distanzschuss im Gastspiel bei Bayer Leverkusen den zwischenzeitlichen Ausgleich. Am Ende sollte es für die Schwaben aber wieder nicht reichen – 2:4 verloren.

Zwar hätte der abstiegsbedrohte VfB Stuttgart lieber das Spiel in Leverkusen, als unsere Kategorie „Tor der Woche“ gewonnen, doch das lässt sich nun leider nicht mehr ändern, obwohl es lange Zeit ganz gut für die Stuttgarter aussah.

Tor der Woche: Kuzmanovic – Hammer aus 25 Metern

[youtube E1yqTe5v3YI]

Bayer-Keeper Rene Adler machte beim Gegentreffer von Kuzmanovic nicht wirklich eine glückliche Figur. Zwar hat der Serbe aus 25 Metern einen ganz schönen Hammer abgelassen und zudem flatterte der Ball noch unangenehm, doch Adler, der Ball noch erreichte, konnte diesen nicht entscheidend abwehren. Für Kuzmanovic war es immerhin schon der 4. Saisontreffer (hier Torjägerliste sehen) in der laufenden Bundesliga-Saison.

Nach dem 2:2-Ausgleich durch den Serben in der 52. Minute war der VfB Stuttgart deutlich Spielüberlegen, doch am Ende nutzten die cleveren Leverkusener eiskalt ihre Chancen und dürfen sich über einen 4:2-Sieg freuen.