Sky - Wählen Sie Ihr Lieblingsprogramm!
Bundesligafussball

6. Spieltag: Tor der Woche durch Sami Allagui vom FSV Mainz 05

Dass beim 1. FSV Mainz 05 derzeit alles klappen will, beweist unser Tor der Woche. Sami Allagui erzielte gegen Bayern München einen sehenswerten Treffer mit der Hacke.

Ja ja die Mainzer! So langsam wird es beängstigend. Die „Boyband“ von Trainer Thomas Tuchel setzte ihre beeindruckende Erfolgsserie selbst beim Auswärtsspiel gegen den FC Bayern München fort. Am Ende hieß es 2:1 für die Nullfünfer, die nunmehr den sechsten Sieg im sechsten Spiel feierten.

[youtube 2R8yjP2DxaI]

Und dass die Jungs vom Bruchweg auch noch richtig gut Fußballspielen können, beweist der erste Treffer. Shootingstar Lewis Holtby – für Schalke-Trainer Felix Magath offenbar nicht gut genug – kann sich locker im Bayern-Strafraum durchsetzen und spielt den Ball genau in den Lauf von Sami Allagui. Geistesgegenwärtig verlässt sich der 24-Jährige auf seine feine Technik und befördert den Ball per Hacke in die lange Ecke. Für FCB-Keeper Hans-Jörg Butt gab’s da nichts zu halten und wir freuen uns über ein sehenswertes Tor der Woche.

FC Bayern verlängert mit Louis van Gaal

Am Ende siegten die Mainzer nicht unverdient gegen völlig kopflose Bayern mit 2:1, die ohne Arjen Robben und Franck Ribery derzeit nur die Hälfte wert sind. Dennoch wird der Rekordmeister am Erfolgstrainer Louis van Gaal festhalten und verlängerte den Vertrag mit dem Holländer um ein weiteres Jahr bis 2012. Vielleicht mal eine Signalwirkung, die bei den Spielern Früchte trägt.