Sky - Wählen Sie Ihr Lieblingsprogramm!
Bundesligafussball

8. Spieltag Tor der Woche – Claudio Pizarro im Spiel gegen Dortmund

Am 8. Spieltag der Bundesliga konnten die Bremer wieder nicht gewinnen und trennte sich 3:3 unentschieden von Dortmund. Der einzige Lichtblick für die Werder-Fans war ein sehenswertes Tor von Pizarro, welches von uns zum Tor der Woche gekürt wurde.

[youtube 9Pae0QsRdsM&feature=related]

Nach einem dramatischen Spielverlauf konnte Claudio Pizarro innerhalb von 120 Sekunden einen 2:1 Rückstand in einen 3:2 Vorsprung umwandeln, ehe der Ex-Bremer Mohamed Zidan zum 3:3 ausglich. Das zweite Tor von Piarro in der 90. Minute war eines der Marke „Weltklasse“. Nach einem weiten Einwurf von der Seitenlinie umkurvte der Stürmer Torwart Roman Weidenfeller, wechselte den Ball von seinem rechten auf den linken Fuß und schob ganz locker hinter dem Torwart ein.

Solche Spiele bekommen die Fans zur Zeit wohl nur im Bremer Weserstadion zu sehen. Der Anspruch der Mannschaft von Trainer Schaaf ist allerdings ein anderer.