Sky - Wählen Sie Ihr Lieblingsprogramm!
Bundesligafussball

Almeida, Petric oder Gekas – wo sind diese Jungs mittlerweile angekommen?

Wir machen weiter in der Reihe der bald vergessenen Spieler. Die hier vorgestellten Spieler aber sind noch nicht in Spielerrente, sondern spielen lediglich in anderen Ländern und werden von uns trotzdem schnell vergessen. Also was macht eigentlich…
Fußball im Sand

…Hugo Almeida

Wo spielt den Hugo Almeida derzeit? Nach seinem Wechsel von Bremen zu Besiktas folgten viele weitere kurze Engagements. Nach dreieinhalb Jahren Istanbul wechselte Almeida zum AC Cesena, drei Monate später fand man ihn in Russland bei Kubvan Krasnador. Doch auch da wurde Almeida nicht glücklich, weshalb er im Sommer dieses Jahr zum ebenfalls russiischen Erstligisten Anzhi Makhachkala wechselte.

…Demba Ba

Innerhalb von vier Jahren wechselte Demba Ba ganze fünf Mal seinen Verein. Begonnen aber hat alles in der Bundesliga bei der TSG Hoffenheim. Der 30-jährige verließ die Kraichgauer in Richtung West Ham United, um nur sechs Monate später bei Newcastle United zu unterschreiben. Dort brillierte er eineinhalb Jahre, sodass ihn der FC Chelsea verpflichtete. Weitere 18 Monate später zog es den Senegalesen in die Türkei zu Besiktas Istanbul. Dort schoss er 18 Tore in 29 Spielen. Anschließend wechselte er zu Shanghai Greenland Shenhua. Dort ist er bis heute und erzielt weiter seine Tore.

…Mladen Petric

Mladen Petric war lange beim Hamburger SV und anschließend bei Borussia Dortmund angestellt. Anschließend wechselte der Kroate zum FC Fulham. Darauf folgte ein Engagement bei West Ham United. Im Januar 2014 wagte Petric den Schritt nach Griechenland zu Panathinaikos Athen. Dort ist er noch immer Stammspieler und erzielt seine Tore.

…Teofanis Gekas

In der Bundesliga spielte er für den VfL Bochum, Bayer 04 Leverkusen, Hertha BSC und Eintracht Frankfurt. In den vergangenen drei Jahren aber schoss er nicht weiter in der Bundesliga seine Tore, sondern in der Türkei. Nach Engagements bei Konyaspor und Akhisarspor steht er nun beim Erstligisten Eskisehirspor unter Vertrag. Dort erzielte er in bislang fünf Spielen drei Tore.

Foto: Thinkstockphotos, iStock, 489123931, filipefrazao