Sky - Wählen Sie Ihr Lieblingsprogramm!
Bundesligafussball

Bargfrede zurück im Bremer Mannschaftstraining

Bremen – Philipp Bargfrede ist nach mehr als neun Monaten in das Mannschaftstraining bei Werder Bremen zurückgekehrt.

Der Mittelfeldspieler des Fußball-Bundesligaclubs war wegen einer Meniskusoperation und durch eine Entzündung im Knie lange Zeit ausgefallen. «Die letzten Monate waren nicht einfach. Ich bin aber immer positiv geblieben», sagte Bargfrede.

Für Werder-Trainer Alexander Nouri ist der 27-jährige Profi nach Claudio Pizarro und Max Kruse der dritte Rückkehrer innerhalb einer Woche. Bargfrede soll im Testspiel beim VfL Osnabrück am 11. November erstmals eingesetzt werden.

Fotocredits: Marius Becker
(dpa)