Sky - Wählen Sie Ihr Lieblingsprogramm!
Bundesligafussball

BayArena – Bayer Leverkusen freut sich auf modernisiertes Stadion

Die Spieler und Fans von Bayer Leverkusen dürfen sich schon auf die Saison 09/10 freuen. Denn die Umbaumaßnahmen an der BayArena haben dann ein Ende gefunden und die Heimspiele finden dann nicht mehr in der ungeliebten LTU-Arena zu Düsseldorf statt.

Die Kapazität der modernisierten BayArena wurde von 22.500 auf 30.000 Sitzplätze aufgestockt. Auch der Logen-Bereich wurde von 812 auf 2.000 Plätze ausgedehnt. Besonderes Highlight des Stadions wird die Dachkonstruktion sein.

Durchsichtiges Dach
Diese ist rund, durchsichtig und ragt weit über die Tribüne heraus, so dass die Besucher auch außerhalb der Arena vor Regen geschützt sind. In diese Dachkonstruktion sollte ursprünglich ein überdimensionales Bayer-Kreuz installiert werden, wovon man aber jetzt aus Kostengründen Abstand genommen hat.

Die Sitzschalen werden natürlich in den Vereinsfarben Rot und Schwarz gehalten.

Umbaukosten sind gestiegen
Insgesamt kostet der Ausbau rund 70 Millionen Euro. Ursprünglich waren 56 Millionen Euro veranschlagt, doch die steigenden Kosten für die Werkstoffe ließen die Kosten in die Höhe schnellen.

Wer sich beeilt, kann vielleicht für die neue Saison noch eine Dauerkarte für die Heimspiele von Bayer Leverkusen ergattern. Abhängig vom Sitzplatz kostet das gute Stück zwischen 160,- und 540,- Euro.

Länderspiel im September
Die neue BayArena wird sich auch mal gleich die DFB-Elf genauer angucken, wenn dort am 5. September ein Freundschaftsspiel gegen den WM-Gastgeber Südafrika auf dem Programm steht. Zudem werden vier Partien der Frauenfußball-WM 2011 und möglicherweise das Pokalfinal der Frauen im nächsten Jahr ausgetragen.

Anfahrt
Zwar sollen weitere Parkplätze noch gebaut werden, doch am bequemsten erreicht man die BayArena mit den öffentlichen Verkehrsmitteln.

Anreise mit Bus: „Löwenlinie“ (nur an Spieltagen) von Opladen, sowie Linien 207 und 222, Haltestelle Sportpark/Stadion
Anreise mit Bahn: Station Leverkusen-Mitte, von hier ca. 10 Minuten ausgeschilderter Fußweg zum Stadion

2 Comments

  1. stella

    11. Juli 2009 at 10:51

    ich finde das neue stadion totall schöner als das neue und freue mich schon darauf wenn ich das erste mal in dem neuen stadion drinne bin

  2. soccerfans

    13. April 2012 at 10:54

    Das Stadion ist echt extra klasse. Es lohn sich auf alle Fälle es einmal zu besuchen.