Sky - Wählen Sie Ihr Lieblingsprogramm!
Bundesligafussball

Bayer Leverkusen an Brasilianer Diego Souza interessiert

Bayer Leverkusen hat mal wieder einen Brasilianer im Visier: Diego Souza heißt der potentielle Neuzugang, der seinem Landsmann Renato Augusto im Mittelfeld Konkurrenz machen könnte.

Bei Bayer Leverkusen ist man mit dem bisherigen Saisonverlauf nicht wirklich zufrieden. Viel zu schwankend sind die Leistungen und in der Bundesliga dümpelt man derzeit im Tabellen-Mittelfeld umher. Entsprechend befassen sich die Vereinsoberen mit dem Thema Neuverpflichtung.

Diego Souza: Heißer Kandidat bei Bayer 04 Leverkusen

Ein heißer Kandidat ist laut „Futebul Interior“ Diego Souza aus Brasilien zu sein. Der 26-Jährige steht derzeit bei Vasco da Gama bis 2015 unter Vertrag und konnte in der laufenden Saison mit neun Treffer in 21 Ligaspielen auf sich aufmerksam machen. Souza kann im offensiven Mittelfeld auf allen Positionen spielen, agiert aber mit Vorliebe zentral oder als hängende Spitze, wo seine Torgefahr am besten zum Tragen kommt. Der zweimalige brasilianische Nationalspieler könnte vor allem als Alternative zu Renato Augusto, der seit Wochen seiner Form hinterherläuft, zu Bayer Leverkusen wechseln.

Neben dem Werksklub ist aber Newcastle United aus England am Rechtsfuß interessiert. Der Marktwert von Diego Souza liegt laut „transfermarkt.de“ bei rund 3,5 Millionen Euro.