Sky - Wählen Sie Ihr Lieblingsprogramm!
Bundesligafussball

Bayern München: Interesse an Ivo Ilicevic vom 1. FC Kaiserslautern

Ivo Ilicevic vom 1. FC Kaiserslautern steht vor einem Wechsel zum FC Bayern München. Der Flügelflitzer soll als Backup für die verletzungsanfälligen Arjen Robben und Franck Ribery verpflichtet werden.

Bereits im Winter hatte Bayern München ein Auge auf den 24-jährigen Kroaten geworfen. Doch ein Wechsel scheiterte, da der 1. FC Kaiserslautern kurzfristig keinen adäquaten Ersatz für Ilicevic gefunden hat. Nun könnte der Transfer im Sommer über die Bühne gehen.

Ilicevic: Backup für „Robbery“

Zur Personalie Ilicevic erklärte FCB-Sportdirektor Christian Nerlinger im „Kicker“ vielsagend: „Wir beobachten ihn!“ Eine Verpflichtung des Flügelflitzers, der für die Roten Teufel in der laufenden Saison 5 Tore und 6 Assists erzielte, wäre sinnvoll. Die Bayern brauchen einen ordentlichen Ersatz für Franck Ribery und Arjen Robben, die aufgrund ihrer Wehwehchen öfter ausfallen.

FC Bayern: Ilicevic soll Altintop ersetzen

Zudem könnte Ivo Ilicevic die Nachfolge von Hamit Altintop antreten. Der Türke, dessen Vertrag im Sommer ausläuft, hat keine Lust mehr auf das Reservistendasein und will die Münchener nach der Saison verlassen.

Für Ivo Ilicevic, der in Lautern noch bis 2012 Vertrag hat, müsste Bayern München rund 4 bis 5 Millionen Euro Ablöse zahlen.