Home / Bundesliga / Bundesliga online gucken – im Internet über Livestream

Bundesliga online gucken – im Internet über Livestream

Autor: Robert

Am Freitag beginnt die neue Bundesliga-Saison – endlich! Zum Auftakt gibt es den Leckerbissen VfL Wolfsburg gegen VfB Stuttgart gleich live in der ARD. Doch wer auch alle anderen Liga-Spiele der neuen Spielzeit live mitverfolgen will und kein Pay-TV-Abo besitzt, kann auf kostenlose Livestreams aus dem Internet zurückgreifen.

Ein Angebot gibt es auf www.myp2p.eu. Die Handhabung ist kinderleicht.

Premiere © Flickr by ReclaBox Auf der Homepage oben den Bereich Live Sports auswählen und anschließend auf Football. So gelangt ihr zu einer Übersicht aller Spiele, die angeboten werden.

Das ist auf jeden Fall eine Alternative zu den Angeboten von Sky (ehemals Premiere) oder Liga total, für die der Kunde nicht gerade wenig zahlen muss.

Da die Livestreams aus dem asiatischen Raum kommen, müsst ihr das Programm “Sopcast” herunterladen. Dieses verteilt das Livebild chinesicher TV-Sender im Internet. Denn im Gegensatz zu Deutschland, kann man in weiten Teilen Asiens die Spiele live im TV sehen.

Habt ihr das Programm heruntergeladen, müsst ihr nur noch zur entsprechenden Spielzeit aus einer Vielzahl von Übertragungs-Angeboten eines heraussuchen. Neben der Bundesliga werden auch Spiele aus der Premier League in England, der Serie A aus Italien oder der Primera Division aus Spanien übertragen.

Die Qualität der Livestreams ist durchaus gut. Nur muss man sich damit abfinden, dass die Spiele zu 90 Prozent von asiatischen Kommentaren begleitet werden. Doch zumindest könnt ihr die Spiele live mitverfolgen und spart so teure Abonnement-Kosten.Similar Posts:

    None Found

verwandte Beiträge

Deine Meinung:

  Name [*]

  Email [*]

  Website

Kommentar schreiben: