Sky - Wählen Sie Ihr Lieblingsprogramm!
Bundesligafussball

Burak Kaplan: das Juwel von Bayer Leverkusen im Porträt

Jugend forscht, lautet die Devise bei Bayer Leverkusen! Die Rheinländer haben mit Burak Kaplan eines ihrer vielversprechendsten Talente langfristig an sich gebunden. Doch wer ist der Mittelfeldspieler mit türkischen Wurzeln?

Der 19-Jährige spielt bereits seit 1997 für Bayer und durchlief alle verschiedenen Jugendabteilungen. Aufgrund seiner Beidfüssigkeit ist der gebürtige Kölner sowohl auf dem rechten als auch auf dem linken Flügel einsetzbar.

Technisch versierter Torjäger
Kaplans größte Stärke ist wohl sein fintenreiches Spiel, welches er seiner exzellenten Technik zu verdanken hat. Zudem ist er schnell und konnte vor allem in der A-Jugend seinen Torriecher unter Beweis stellen. Dort gelangen ihm 41 Spielen 20 Tore – eine tolle Quote.

Vertrag bis 2012
Kein Wunder, dass der neue Bayer-Trainer Jupp Heynckes den Jungspund mit zum Trainingslager der Profis nach Borkum nahm, wo er einen starken Eindruck hinterlassen hat. Seine gute Entwicklung und das große Talent veranlasste Heynckes, Kaplan mit einem Profivertrag bis 2012 auszustatten.

Lehren aus Töres Weggang
„Burak hat uns in der vergangenen Saison in der U19 und jetzt in der Vorbereitung immer wieder überzeugt. Deshalb wollen wir dieses Juwel an Bayer 04 Leverkusen binden“, erklärte Sportchef Rudi Völler. Wahrscheinlich wollte man auch sicher gehen, dass sich nicht ein anderes Team das Eigengewächses wegschnappt. Schließlich verlor Bayer erst im Januar mit Gökhan Töre ein großes Talent an den FC Chelsea. 

Türkischer Nationalspieler
Der Name Kaplan hat sich auch schon längst bis in die Türkei herumgesprochen. Denn schließlich besitzt er nur einen türkischen Pass und gehört zum Kader der U19-Nationalmannschaft.

Kaplan wird sicherlich noch ein bisschen Zeit brauchen, bis er regelmäßig in der Bundesliga zum Einsatz kommt. Doch Bayer darf sich schon auf einen starken und variablen Mittelfeldspieler freuen.

Eure Meinung: War es richtig, Kaplan mit einem Profivertrag auszustatten? Wird er sich bei den Profis durchsetzen können?

4 Comments

  1. Tolga Eren

    16. Juli 2009 at 11:48

    Burak Kaplan ist ein sehr sehr guter Spieler, dass hat der gegen mich bewiesen…. ich musste im Spiel gegen ihn als Manndecker spielen und der junge hat einen linken fuß wie was weiss ich !!! Burak ist ein riesen Talent… ich gönne es ihm !!!!

  2. mustafa kilic

    27. Februar 2010 at 18:50

    Ach ich scheiss auf burak kaplan der junge hat doch kein talent neben bei gökhan töre.Der töre spielt im Fc Chealse und im türkischem nationalmanschaft U21.

  3. marco mahn

    5. Juli 2010 at 12:28

    tolles talent !

  4. Baris c

    25. Mai 2011 at 22:47

    Burak ist mit max. 21 in der tuerkei. Hier kriegt er nie das geld was die talente dort spaeter verdienen