Sky - Wählen Sie Ihr Lieblingsprogramm!
Bundesligafussball

Eigentor von Rouwen Fernandez – das Tor zur 2.Liga?

Eigentlich war der 1. FC Nürnberg in der 74. Minute bereits abgestiegen, als der Berlin Raffael zum entscheidenden 1:0 einschoss. Völlig apathisch starten die Fans des Clubs auf die Anzeigetafel des Berliner Olympiastadions als dort die Partie zwischen Bielefeld und Dortmund eingeblendet wurde, schier unendlich schien der Zeitraum, bis das erlösende 2:2 auf der Tafel erschien und der Jubel keine Grenzen kannte.

Hätten die Nürnberger Fans gesehen, welch kurioses Tor ihre Hoffnungen auf den Klassenerhalt nährte, wären Hohn und Spott die Folge gewesen. Mit dem Eigentor des Jahres hatte der Bielefelder Torwart Rouwen Fernandez das bereits als sicher geglaubte Bielefeld an den Rand des Abstieges gebracht. Wer es nicht glauben mag, hier noch einmal die Bilder:

[youtube S0VZwmywaFM]