Sky - Wählen Sie Ihr Lieblingsprogramm!
Bundesligafussball

Eljero Elia beim FC Liverpool auf der Liste

Verlässt Eljero Elia den Hamburger SV bereits nach einer Saison? Durchaus denkbar, denn der FC Liverpool will den flinken Flügelstürmer für die kommende Spielzeit verpflichten. Auch wenn das in Elias Plan passen dürfte, ist ein Transfer eher unrealistisch.

Eljero Elia hat sich beim HSV schnell zur wichtigen Stütze der Erfolgself von Trainer Bruno Labbadia gemausert. Mit guten Leistungen und schnellen Tempo-Dribblings lässt er die Herzen der HSV-Fans höher schlagen. Aber auch in Europa sind seine guten Auftritte nicht unbemerkt geblieben. Vor allem beim FC Liverpool.

Schon in den letzten Wochen wurde der Niederländer, den der HSV erst vor der Saison für satte neun Millionen Euro von Twente Enschede gekauft hat, vom englischen Traditionsklub beobachtet. Auch Liverpool-Trainer Rafa Benitez hat bestätigt, dass er sich für den 22-Jährigen interessiert. Es wird also nur eine Frage der Zeit, bis das erste Angebot aus England auf dem Tisch liegt. Doch da Elia noch bis 2014 Vertrag hat, müsste diese schon entsprechend hoch sein.

Der Nationalspieler hat seinerseits nie ein Hehl daraus gemacht, dass er den Hamburger SV nur als Sprungbrett für seine Karriere sieht, um zu einem internationalen Spitzenverein zu wechseln (siehe Artikel). Dennoch werden ihn die Hanseaten nicht so einfach abgeben. Und aufgrund des langen Vertrages haben sie ein im Transferpoker ein gutes Blatt.