Sky - Wählen Sie Ihr Lieblingsprogramm!
Bundesligafussball

FC Bayern ohne Hummels gegen Wolfsburg

München – Bayern München muss im Bundesliga-Heimspiel gegen den VfL Wolfsburg ohne Mats Hummels antreten. Der Fußball-Nationalspieler konnte wegen eines Magen-Darm-Infektes erneut nicht trainieren.

«Er kann nicht spielen», berichtete Trainer Carlo Ancelotti. Jérôme Boateng soll ihn am Samstag (15.30 Uhr) in der Abwehr ersetzen. Der Weltmeister hatte zuletzt Schulterprobleme, die noch nicht ganz behoben seien, wie Ancelotti sagte. Eine endgültige Entscheidung über Boatengs Rückkehr werde erst am Spieltag fallen.

Der zuletzt im Mittelfeld eingesetzte Kapitän Philipp Lahm wird gegen die in München noch nie siegreichen Wolfsburger wieder auf die rechte Abwehrseite zurückkehren, verriet Ancelotti zudem. Für die letzten drei Spiele des Jahres gegen Wolfsburg, in Darmstadt und gegen den Tabellenführer RB Leipzig verkündete Ancelotti eine klare Vorgabe: «Wir müssen mit drei Siegen den ersten Teil der Saison beenden.»

Fotocredits: Ina Fassbender
(dpa)