Sky - Wählen Sie Ihr Lieblingsprogramm!
Bundesligafussball

FC Liverpool muss auf Joel Matip verzichten

Liverpool – Der FC Liverpool muss voraussichtlich für den Rest der Saison auf Verteidiger Joel Matip verzichten, gab der Verein bekannt.

Matip muss wegen einer Oberschenkelverletzung operiert werden, die sich der frühere Schalker bei Liverpools 2:1-Sieg gegen Crystal Palace zugezogen hatte. Matip konnte die Partie noch zu Ende spielen. Eine Untersuchung nach dem Spiel habe dann ergeben, dass eine Operation nötig sei, teilte der FC Liverpool mit. Es sei «wahrscheinlich», dass die Saison für den 26-Jährigen damit vorbei sei, hieß es weiter.

Liverpool empfängt am Mittwoch im Viertelfinal-Hinspiel der Champions League den Premier-League-Rivalen und englischen Tabellenführer Manchester City. Vier Tage später treten die Reds am Samstag im Lokalderby beim FC Everton an.

Fotocredits: Soeren Stache
(dpa)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.