Sky - Wählen Sie Ihr Lieblingsprogramm!
Bundesligafussball

FC Schalke 04: AC Mailand will Jefferson Farfan verpflichten

Nach Manuel Neuer droht Schalke 04 der weitere Verlust eines Leistungsträgers. Jefferson Farfan steht beim AC Mailand hoch im Kurs. Doch das Angebot ist für die Knappen wenig lukrativ.

Jefferson Farfan hat mit seinen beständig guten Leistungen der letzten Wochen und Monate weiter das Interesse internationaler Topklubs auf sich gezogen. Allen voran das des AC Mailand. Die Italiener sind nach Information der „Gazzetta dello Sport“ heiß auf den schnellen Flügelspieler aus Peru.

AC Mailand bietet 8 Mio. Euro für Farfan

Angeblich wollen die Italiener 8 Mio. Euro Ablöse für Farfan bieten, des Vertrag im Sommer 2012 ausläuft. Doch Schalke 04 scheint einen Verkauf des 26-Jährigen nicht in Betracht zu ziehen. Zumindest nicht für die ausgerufene Ablöse. Schließlich ist der Marktwert von Jefferson Farfan fast doppelt so hoch. Zudem will Schalke 04 nicht noch einen weiteren Leistungsträger nach der Saison verlieren, nachdem der Manuel Neuer wohl den Klub verlassen wird.

Schalke: Entspannt dank Neuer-Millionen

Und gerade der bevorstehende Wechsel des Nationaltorhüters hievt Königsblau in eine komfortable Situation. Denn der Verkauf von Manuel Neuer dürfte mindestens 20 Mio. Euro in die klammen S04-Kassen spülen. Entsprechend besteht kein Handlungsbedarf, einen weiteren Spieler verkaufen zu müssen.

Bliebt zu hoffen, dass Jefferson Farfan nicht wie bereits in der Winterpause geschehen, einen Abschied von Schalke 04 erzwingen will. Wir dürfen gespannt sein.

Werbung

One Comment

  1. tim schlütter

    19. August 2011 at 16:11

    farfan bleib bittte in schalke

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.