Sky - Wählen Sie Ihr Lieblingsprogramm!
Bundesligafussball

Formcheck Bundesliga Teil VI

Auf in die letzte Runde. Der Formcheck hat bald ein Ende. Heute widmen wir uns noch einmal den Tabellenletzten Freiburg, Nürnberg und Braunschweig. Bei letzterem scheint der Abstieg beinahe besiegelt. Platz 16 und 17 aber sind weiter offen…

SC Freiburg

Der SC Freiburg macht große Hoffnung auf das Verlassen der Abstiegsplätze. Mit Mike Hanke, Jonathan Schmid, Vegar Eggen Hedenstad, Marco Terrazino, Vaclev Pilar und Pavel Krmas kommen alle angeschlagenen Spieler der Hinrunde zurück. Sie trainierten alle sechs in der Winterpause voll. Also ist der Klassenerhalt doch so gut wie sicher?

Nicht ganz, denn trotz der vielen Comebacks scheint die Offensive auch 2014 nicht viel gefährlicher. Mit nur 16 Treffern steht Freiburg ganz weit hinten. Und mit einem sicheren Torgaranten haben sich die Freiburger auch nicht verstärkt. Zudem muss sich die Defensive neu finden.

Im Test gegen Union Berlin verlor das Team von Christian Streich 0:5.

1. FC Nürnberg

Noch immer konnte der 1. FC Nürnberg keinen Dreier verbuchen. Ein Grund zur Sorge? Nicht in Nürnberg. Beim Auftakttraining in Nürnberg erschienen knapp 1500 Fans und standen hinter ihrer Mannschaft und hinter Trainer Gertjan Verbeek.

Ein wahrer Grund zur Sorge aber sind die Verletzungen von Stammspieler Makoto Hasebe und Emanuel Pogatetz. Beide verletzten sich in der Vorbereitung schwer. Der Klassenerhalt also doch in Gefahr? Nürnberg ist in jedem Fall ein Favorit für den Abstieg.

Eintracht Braunschweig

Kommen wir zum letzten Team. Neuaufsteiger Braunschweig konnte in der Hinrunde nur selten glänzen. Ein Rückschlag folge auf den nächsten. Nun aber konnte das Team um Trainer Torsten Lieberknecht durchatmen und die Hinrunde verarbeiten. Ist da also noch was drin?

Da Eintracht Braunschweig keine finanziellen Schulden machen will, war ein Transfer unmöglich. Das könnte aber zu Problemen führen. Offensiv nämlich waren viele Mängel zu beobachten. Ein Torgarant wäre also die vielleicht einzige Möglichkeit einen großen Sprung nach oben zu machen. Allerdings sehen wir für die Eintracht dunkelblau statt gelb-rot…

Bild: SCREENSHOT – http://www.bundesliga.de/de/liga/tabelle/