Sky - Wählen Sie Ihr Lieblingsprogramm!
Bundesligafussball

Franck Ribery: Im Tausch für Edin Dzeko und Ablöse zu Manchester City?

Bahnt sich zwischen Bayern München und Manchester City ein Blockbuster-Deal an? Denn Gerüchte berichten, dass die Engländer Edin Dzeko im Tausch für Franck Ribery bieten.

Bevor Edin Dzeko im Winter zu Manchester City wechselte, wurde der ehemalige Torjäger vom VfL Wolfsburg auch immer wieder beim FC Bayern gehandelt. Daran scheint man sich bei den Citizens zu erinnern. Denn die Engländer, die für Dzeko 35 Mio. Euro zahlten, sind alles andere als zufrieden mit ihrer Winter-Neuverpflichtung. Entsprechend könnte der 25-jährige Bosnier den Klub schon wieder im Sommer verlassen. Vielleicht wieder Richtung Bundesliga, aber diesmal zum FC Bayern.

Gerücht: ManCity jagt Franck Ribery und bietet Edin Dzeko

Doch natürlich verfolgt Manchester City auch eigene Interessen. Denn der Scheich-Klub ist stark an einer verpflichtung von Franck Ribery interessiert, der laut italienischen Medienberichten der Wunschspieler von City-Trainer Roberto Mancini ist. Um den französischen Dribbelkünstler von Bayern München loszueisen, bietet Manchester angeblich Edin Dzeko und einen 20 Millionen Euro.

Auch wenn an diesem Gerücht tatsächlich etwas dran sein sollte, erscheint es ausgeschlossen, dass der FC Bayern einen seiner Superstars wie Franck Ribery oder Arjen Robben verkauft. Nicht umsonst hatte Ribery nach monatelangem Hin und Her seinen Vertrag erst letztes Jahr verlängert.