Sky - Wählen Sie Ihr Lieblingsprogramm!
Bundesligafussball

Frankfurt kauft Talent Zalazar – Sofortige Leihe denkbar

Frankfurt/Main – Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt hat Rodrigo Zalazar vom FC Malaga verpflichtet. Der 19 Jahre alte Mittelfeldspieler aus Uruguay kommt ablösefrei und erhält bei den Hessen einen Vierjahresvertrag bis 30. Juni 2023, wie die SGE mitteilte.

Sportvorstand Fredi Bobic sagte: «Wir haben immer gesagt, dass wir junge und entwicklungsfähige Spieler suchen. Rodrigo passt hier sehr gut ins Konzept, denn er hat bereits bei seinen vorherigen Stationen sein Können unter Beweis gestellt.»

Bei Zalazar ist demnach eine sofortige Leihe ab diesem Sommer denkbar, wie Bobic betonte. Nach dem Multi-Millionen-Abgang von Luka Jovic zu Real Madrid dürfte Europa-League-Starter Frankfurt in diesem Sommer verstärkt in die Breite des Kaders investieren.

Der frühere Weltmeister Erik Durm absolvierte nach Informationen der «Bild»-Zeitung bereits einen Medizincheck. Der 27-jährige Außenverteidiger spielte in der vergangenen Saison beim englischen Premier-League-Absteiger Huddersfield Town. Da Durms Vertrag zum Ende der Spielzeit ausgelaufen ist, würde er ablösefrei nach Frankfurt wechseln können. Vor seinem Wechsel nach England bestritt er 64 Bundesligaspiele für Borussia Dortmund.

Fotocredits: Swen Pförtner
(dpa)

(dpa)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.