Sky - Wählen Sie Ihr Lieblingsprogramm!
Bundesligafussball

Frankfurts Stendera hofft auf Bundesliga-Comeback

Frankfurt/Main – Mittelfeldspieler Marc Stendera von Eintracht Frankfurt hofft nach seiner monatelangen Verletzungspause noch in dieser Saison auf ein Comeback. «Es ist schön, wieder dabei zu sein. Ich habe keine Schmerzen mehr und kann alles mitmachen», sagte der 21-Jährige der «Bild».

Stendera hatte sich im Mai 2016 einen Kreuzbandriss im Knie zugezogen und am Dienstag zum ersten Mal seitdem wieder mit der Mannschaft trainiert.

Eintracht-Trainer Niko Kovac bremst die Hoffnungen auf eine schnelle Rückkehr in die Fußball-Bundesliga jedoch erst einmal: «Er hat noch viel aufzuholen», sagte der Coach. «Er wird noch ziemlich viel Zeit auf dem Trainingsplatz verbringen müssen, damit wir sehen, dass das Knie auch stabil ist.»

Fotocredits: Arne Dedert
(dpa)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.