Sky - Wählen Sie Ihr Lieblingsprogramm!
Bundesligafussball

Früherer Fußballer Manfred Burgsmüller gestorben

Essen – Der frühere Fußballer Manfred Burgsmüller ist tot. Der ehemalige Spieler von Borussia Dortmund und Werder Bremen starb im Alter von 69 Jahren, wie die Polizei in Essen am Dienstag mitteilte. Am Montagabend hatte die «Bild» darüber berichtet.

Zum Todeszeitpunkt machten die Beamten keine Angaben. Die Leiche sei am vergangen Samstag gefunden worden, sagte die Polizei.

«Manni Burgsmüller war das Idol einer ganzen Generation. Ich habe ihn sehr gerne Fußballspielen gesehen», sagte BVB-Chef Hans-Joachim Watzke. «Er ist der Bundesliga-Torschützenkönig unseres Vereins. Ein großer Borusse. Die Nachricht von seinem Tod hat mich erschüttert.»

Fotocredits: Jörg Carstensen
(dpa)

(dpa)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.