Sky - Wählen Sie Ihr Lieblingsprogramm!
Bundesligafussball

Fußballwetten: So spielen Sie gut mit

Fußballwetten: So spielen Sie gut mit

Das Wetten auf Fußballspiele hat für viele seinen ganz besonderen Reiz: Das mag auch daran liegen, dass die Fan-Freude am Fußball durch eine spannende Wette noch einen weiteren Kick dazu bekommt. Aber worauf sollte man beim Tippen achten? Das erfahren Sie hier.

Den Einsatz festlegen

Bevor Sie sich überlegen, wer am nächsten Wochenende gegen wen wie hoch gewinnt oder verliert, sollten Sie Ihren Einsatz festlegen. Wichtig ist: Setzen Sie nur Geld, das Sie zur freien Verfügung haben und das für nichts anderes benötigt wird. Spielen Sie niemals mit Geld, das Sie sich geliehen haben oder das anderen gehört. Denn sonst hört der Spaß am Wetten ebenso schnell auf, wie er begonnen hat. Zusätzlich sollten Sie sich überlegen, wieviel Verlust sie maximal tragen können und ab welcher Höhe Sie sich einen Gewinn auszahlen lassen möchten: Disziplin ist hier ein absolutes Muss, um die finanzielle Seite beim Wetten unter Kontrolle zu halten.

Werden Sie Liga-Spezialist!

Machen Sie eine der Ligen zu Ihrem Spezialgebiet. Der Hintergrund hierzu ist Folgender: Es genügt nicht, nur Spielstatistiken im Kopf zu haben. Ob Trainerentlassungen, Verletzungen, Sperren oder Mannschaftsaufstellungen: Erst das Gesamtbild ermöglicht eine genauere Einschätzung der Situation am Spieltag. Nehmen Sie sich vor dem Bieten stets genug Zeit, um die Situation am Spieltag aufgrund Ihres Know-hows bestmöglich zu analysieren, bevor Sie Ihre Wette platzieren.

Wettanbieter aussuchen

Nachdem Sie sich mit Ihrer Lieblingsliga vertraut gemacht haben, ist es an der Zeit, sich bei einem Wettanbieter anzumelden. Ein seriöser Wettanbieter zeichnet sich durch eine bekannten Namen und einen guten Ruf aus. Vergleichen Sie die Internetseiten mehrerer Anbieter, und lesen Sie auch das Kleingedruckte. Wählen Sie nur einen Wettanbieter, der die von Ihnen gewünschte Zahlungsmethode akzeptiert. Dabei sollte die Höhe der Mindesteinzahlung nicht zu hoch sein. Es gibt Anbieter, die bei einer Neuanmeldung sogar ein Wettguthaben gewähren. Mit ihm kann man sich erstmal mit der Umgebung und den Funktionen der Seite vertraut machen, wenn man ihn setzt. Auf sportwettenbonus.de können Sie sich bei mehreren Anbietern bis zu zehn Euro Wettguthaben sichern, mit dem Sie dann Ihre ersten Wetterfahrungen machen können. Wenn Sie sich bei mehreren Anbietern angemeldet haben, können Sie deren Quoten vergleichen, bevor Sie Ihre Wette platzieren. So können Sie den Wettanbieter mit der höchsten Quote auswählen, was zusätzliche Euros bringen kann.


Bild: Thinkstock, 136610219, iStock, SteffenHuebner