Sky - Wählen Sie Ihr Lieblingsprogramm!
Bundesligafussball

Geht Gattuso zu den Bayern?

Nachdem gestern die Bayern bereits vorzeitig die 21. Meisterschaft unter Dach und Fach bringen konnten, gilt es nun für die Verantwortlichen, den Kader neu zu formieren. Ganz oben auf dem Wunschzettel von Uli Hoeneß und Karl-Heinz Rummenigge steht ein Weltmeister, Gennaro Gattuso.

Der 30jährige defensive Mittelfeldspieler besitzt zwar noch einen Vertrag bis 2011 beim AC Mailand, steht aber bei den Rosseneri vor einer ungewissen Zukunft. Für die Münchner wäre Gattuso ein typischer Sechser, der neben Ze Roberto und van Bommel der Abwehr in der kommenden Champions League-Saison die nötige Stabilität verleihen soll. Im Gespräch ist eine Ablösesumme von knapp 15 Millionen und zudem würden die Bayern ihrem „Super Toni“ den Wunsch erfüllen, einen Landsmann in die bayrische Landeshauptstadt zu holen. Allerdings haben Manchester United und Real Madrid ebenfalls ihr Interesse am aggressiven Mittelfeldspieler geäußert.

Dies sollen aber nicht die letzten Veränderungen am Kader sein, denn laut Berichten einiger Presseportale in Spanien soll Jürgen Klinsmann bereits erste Kontakte zum Portugiesen Deco geknüpft haben, der dort nur noch eine Nebenrolle spielt. Bleiben wird auf jeden Fall Christian Lell, der seinen Vertrag erst kürzlich um zwei Jahre verlängerte. Damit dürften bei Willy Sagnol die Zeichen auf Abschied stehen, er ist wiederum beim AC Mailand im Gespräch. Zudem stehen van Buyten und Andreas Ottl auf dem Prüfstand, die in der kommenden Saison eher eine untergeordnete Rolle spielen dürften.

Dicke Fragezeichen stehen hinter den deutschen Nationalspielern Schweinsteiger und Lahm, deren Zukunft bei den Bayern noch nicht endgültig geklärt sind. Für Schweinsteiger soll sich Juventus Turin interessieren, während bei Lahm Barcelona und Manchester anklopften.

2 Comments

  1. Mario

    9. Mai 2008 at 15:29

    Gattuso zu den Bayern !!

    Ein weiterer „Zerstörer“ und aggressive Leader bei den Bayern stell ich mir echt gut vor. Ich glaube wenn van Bommel und Gattuso auf Stürmer wie Kuranyi zukommen, machen die 5m vorher schon eine Schwalbe vor Angst oder sie rennen einfach weg. Damit dürfte die Abwehr dicht sein.

  2. max

    4. Juni 2008 at 19:15

    gattuso zu bayern???? ihr könnt ja nur alles zusammen kaufen was ein namen hatt. mehr geld für die jugend!!!!!!!!!!!!!