Sky - Wählen Sie Ihr Lieblingsprogramm!
Bundesligafussball

Hannover 96: Verlängert Trainer Mirko Slomka seinen Vertrag?

Mirko Slomka ist angesichts seiner jüngsten Erfolge mit Hannover 96 ein sehr begehrter Trainer. So auch beim FC Bayern München. Dennoch stehen die Chancen scheinbar nicht schlecht, dass der 45-Jährige seinen Vertrag in Hannover verlängert.

Mirko Slomka hat großen Anteil daran, dass aus der einst grauen Maus aus Niedersachsen, ein aufstrebender Bundesligist geworden ist, der sich zu einem der Top-Klubs der höchsten deutschen Spielklasse entwickelt. Seit 2010 ist der Fußballlehrer im Traineramt bei Hannover 96 und könnte den Platz dem Anschein nach auch noch für die nächsten Jahre einnehmen.

Slomka: Vertragsgespräche mit Hannover 96 angelaufen

Grund zum Anlass geben die angelaufenen Gespräche über eine Vertragsverlängerung. Hier scheinen sich beide Seiten langsam aber sicher zu nähern, wie auch 96-Manager Jörg Schmadtke gegenüber dem „Kicker“ bestätigt. “Wir haben uns ausgetauscht. Die Gespräche bis­her waren konstruktiv und gut, auch atmosphärisch.”

Slomka bei Bayern München und DFB-Elf im Gespräch

Natürlich ist es noch weit hin, bis die Tinte unter einen neuen Vertrag getrocknet ist, doch die Chancen stehen offenbar nicht schlecht. Es wäre sicherlich eine kleine Sensation, da Slomka derzeit sehr begehrt ist. So soll er sogar zu den absoluten Wunschkandidaten beim FC Bayern München gehören, wo er die Nachfolge des zum Saisonende scheidenden Jupp Heynckes übernehmen könnte. Selbst in der Nationalmannschaft wird der Erfolgstrainer der jüngeren Vergangenheit gehandelt.