Sky - Wählen Sie Ihr Lieblingsprogramm!
Bundesligafussball

Hertha verliert Finale bei Test-Turnier gegen Aston Villa

Berlin – Hertha BSC hat im Finale des Mini-Turniers in Duisburg die erste Niederlage in der Vorbereitung auf die neue Saison der Fußball-Bundesliga kassiert. Die Berliner verloren nach 45 Minuten gegen Aston Villa mit 0:2.

Der frühere Hertha-Profi Christopher Samba (17. Minute) und Gabriel Agbonlahor (30.) erzielten die Treffer für den englischen Zweitligisten.

Berlins Innenverteidiger Sebastian Langkamp verletzte sich in der Schlussviertelstunde und verließ den Platz humpelnd. Im sechsten Testspiel der Hertha gab U21-Europameister Davie Selke sein Debüt, nach zahlreichen Verletzungen der Stammkräfte stand U19-Keeper Luis Klatte im Tor. Den dritten Platz sicherte sich Gastgeber MSV Duisburg mit einem 1:0 gegen den FC Malaga, den Hertha mit 2:1 bezwungen hatte.

Fotocredits: Soeren Stache
(dpa)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.