Sky - Wählen Sie Ihr Lieblingsprogramm!
Bundesligafussball

Hoffenheimer Uth fällt verletzt aus

Zuzenhausen – Fußball-Bundesligist 1899 Hoffenheim muss für unbestimmte Zeit auf Mark Uth verzichten.

Der Stürmer zog sich beim 2:1-Sieg gegen Schalke 04 einen Muskelbündelriss zu, wie eine eingehende Untersuchung ergab. Entwarnung gab der Verein dagegen bei Innenverteidiger Ermin Bicakcic, der in der Partie umgeknickt war und ebenfalls vorzeitig vom Feld musste.

Fotocredits: Uwe Anspach
(dpa)