Sky - Wählen Sie Ihr Lieblingsprogramm!
Bundesligafussball

Internet: FC Bayern hat auch im Internet die meisten Fans

Der FC Bayern München hat seinem Ruf als beliebtester Fußballklub Deutschlands alle Ehre gemacht. Wie eine Online-Untersuchung jetzt zum Vorschein brachte, tummelten sich im September weit über drei Millionen Besucher auf der Homepage des Rekordmeisters. Der Konkurrenz aus Dortmund, Hamburg und Co. bleiben da nur neidische Blicke.

Das Mediadaten-Portal „meedia.de“ hat die neuesten Zahlen über die Nutzung der Klub-Homepages aller Bundesligisten veröffentlicht. Diese brachte zum Vorschein, dass allein 3,54 Millionen User den Online-Auftritt des FC Bayern im September besuchten.

Auf Rang zwei, mit vergleichsweise mickrigen 290.000 regelmäßigen Besuchern, landete Borussia Dortmund vor dem Hamburger SV und Schalke 04 (beide 240.00).

Etwas überraschend: VfL Wolfsburg scheint trotz Meistertitel und Champions-League-Teilnahme weiter eine „graues Maus Image“ zu pflegen – 51.000 Besucher reichen nur für den vorletzten Platz vor FSV Mainz 05 (40.000).

Hier das Ranking in der Übersicht:

1. Bayern München                                   3,54 Millionen Unique Visitors
2. Borussia Dortmund                              290.000
3. Hamburger SV                                       240.000
3. Schalke 04                                             240.000
5. Werder Bremen                                     220.000
6. Eintracht Frankfurt                                160.000
7. 1. FC Köln                                             150.000
8. Bor. Mönchengladbach                       140.000
9. VfB Stuttgart                                          100.000
9. Hertha BSC                                            100.000
11. 1. FC Nürnberg                                    92.000
12. Hannover 96                                        70.000
13. Bayer Leverkusen                                69.000
14. 1899 Hoffenheim                                 64.000
15. VfL Bochum                                          58.000
16. SC Freiburg                                          53.000
17. VfL Wolfsburg                                       51.000
18. FSV Mainz 05                                        40.000

Kleine Anmerkung: Der Traditionsverein und Drittligist Dynamo Dresden verbuchte im September 100.000 Besucher auf der Homepage!!!

Alle Ergebnisse könnt ihr hier in Erfahrung bringen.