Sky - Wählen Sie Ihr Lieblingsprogramm!
Bundesligafussball

Ivan Klasnic zu Hertha BSC!?

Direkt vor dem Duell in der Bundesliga am kommenden Samstag im Berliner Olympiastadion zwischen Hertha BSC und dem SV Werder Bremen hat die Gerüchteküche des Transfermarktes wieder einmal zugeschlagen. Laut Angaben der BZ sollen die Berliner an einer Verpflichtung des kroatischen Nationalstürmers Ivan Klasnic interessiert sein, der nach dem Ablauf der Saison ablösefrei wechseln könnte.

Klasnic, der im vergangenen Jahr sich einer Nierentransplantation unterziehen musste, wartet seit geraumer Zeit auf ein Signal Bremer zur Vertragsverlängerung. Sollte dies nicht geschehen, wird sich der Kroate, der auch nach seiner Nieren-OP seine Torgefährlichkeit unter Beweis gestellt hat, nach Alternativen umschauen. Neben Hertha BSC haben auch Hannover 96 und die schottischen Klubs von Celtic und den Rangers ihr Interesse bekundet.

Bisher hat Klasnic, der seit 2001 in Bremen ist, 45 Tore in 143 Bundesligaspielen erzielt. Zudem kam der gefährliche Angreifer 23- Mal in der kroatischen Nationalmannschaft zum Einsatz und traf dort fünf Mal. Er würde gern mit der Auswahl seines Landes bei der EM 2008 unter anderem gegen die deutsche Nationalmannschaft antreten, seine Nominierung gilt allerdings nicht als sicher.

Bei Hertha BSC wird der spielstarke Stürmer in das Anforderungsprofil von Trainer Lucien Favre passen, der großen Wert auf das Spielverständnis seiner Spieler legt.

2 Comments

  1. Fussball Trikot

    4. April 2008 at 01:41

    Wäre für Hertha ein Klasse Deal. Pantelic § Klasnic wäre sicher ein absoluter Top-Sturm.

    Auf der anderen Seite frage ich mich wie es mit Klasnics Ansprüchen aussieht. Hertha ist ja in den letzten Jahren so ziemlich zur grauen Maus verkommen, ob er sich damit zufrieden gibt?

  2. Lukasz

    5. April 2008 at 09:55

    Denke eher, dass Pantelic geht, wenn Ivan kommt. Dann kann er zusammen mit Rafael spielen. Aber graue Maus, dass wird sich in naher Zukunft ändern.