Sky - Wählen Sie Ihr Lieblingsprogramm!
Bundesligafussball

Klasnic verlässt Werder Bremen – Stuttgart eine Alternative

Ivan Klasnic hat heute gegenüber den Medien angekündigt, dass er Werder Bremen definitiv zum Saisonende verlassen wird. Das gestörte Verhältnis zu den Medizinern des Vereins im Rahmen der Nierenerkrankungen waren die schwerwiegendsten Gründe für seine Entscheidung.

Gegenüber kicker.de äußerte der Stürmer seine Beweggründe wie folgt: „Eine Fortsetzung der Zusammenarbeit hätte vorausgesetzt, dass ich weiterhin bei den Spielen für Werder von demselben Vereinsarzt betreut werden müsste, gegen den mein Anwalt einen Haftungsprozess wegen eines nach meiner Auffassung erfolgten schweren Behandlungsfehlers führt“.

In welche Richtung Klasnic Werder Bremen verlassen wird, hat der 28jährige bisher nicht geäußert. Bisher waren Hertha BSC und Hannover 96 aus der Bundesliga sowie der türkische Spitzenklub Besiktas Istanbul an einer Verpflichtung von Klasnic interessiert. Allerdings interessiert sich neuerdings auch der VfB Stuttgart für Klasnic, der nach Alternativen zu Gomez und Cacau sucht.