Sky - Wählen Sie Ihr Lieblingsprogramm!
Bundesligafussball

Kuntz lobt Bremer Eggestein: «Einfach überragend»

Bremen (dpa) – Nationaltrainer Stefan Kuntz hat die wichtige Bedeutung des Bremers Maximilian Eggestein für die U21-Fußball-Nationalmannschaft herausgestellt.

«Sowohl von der Art und Weise, wie er spielt, also von der rein sportlichen Seite her – aber auch in der menschlichen Entwicklung ist das bei ihm einfach überragend. Er gehört klar zu unseren Führungsspielern», sagte der frühere Bundesliga-Profi zwei Wochen vor Beginn der U21-Europameisterschaft im Interview mit dem Onlineportal «Mein Werder».

Der Mittelfeldspieler stand bereits im A-Kader von Bundestrainer Joachim Löw, kam bei den Partien gegen Serbien (1:1) und in den Niederlanden (3:2) aber nicht zum Einsatz. Kuntz ist überzeugt, dass die U21 für den 22-Jährigen nur eine Zwischenstation ist. «Ich halte mich natürlich zurück, wenn es um die Nominierungen für die A-Nationalmannschaft geht. Aber bei ihm kann man sagen: Seine Chancen stehen gut, dass es nur aufgeschoben ist», sagte Kuntz.

Die U21 reist als Titelverteidiger zur EM-Endrunde, die vom 16. bis 30. Juni in Italien und San Marino stattfindet. Am Sonntag beginnt das EM-Trainingslager in Südtirol. Neben Maximilian steht auch Bruder Johannes Eggestein im 25 Spieler umfassenden Aufgebot.

Fotocredits: Uwe Anspach

(dpa)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.