Sky - Wählen Sie Ihr Lieblingsprogramm!
Bundesligafussball

Mögliche Entscheidungen am 33. Spieltag der Bundesliga

Stuttgart – Der FC Bayern München ist Meister, RB Leipzig sicher in der Champions League, Borussia Dortmund und die TSG Hoffenheim spielen kommende Saison auf jeden Fall im Europapokal und Darmstadt 98 in der 2. Bundesliga – so viel ist klar.

Am 33. Spieltag der Fußball-Bundesliga können an diesem Samstag nun weitere Entscheidungen fallen.

Borussia Dortmund spielt sicher in der Champions League, wenn…

… es beim Auswärtsspiel gegen den FC Augsburg einen Sieg gibt und Hoffenheim bei Werder Bremen maximal Unentschieden spielt.

Der SC Freiburg ist für die Europa League qualifiziert, wenn…

… der Sport-Club sein Heimspiel gegen den FC Ingolstadt gewinnt und die drei Verfolger-Mannschaften Hertha BSC (in Darmstadt), Köln (in Leverkusen) sowie Bremen (gegen Hoffenheim) maximal Unentschieden spielen.

… der Sport-Club sein Heimspiel gegen den FC Ingolstadt gewinnt, Hertha BSC in Darmstadt verliert und entweder Köln in Leverkusen oder Bremen gegen Hoffenheim nicht gewinnt.

Hertha BSC ist sicher in der Europa League, wenn…

… die Berliner ihr Auswärtsspiel beim SV Darmstadt 98 gewinnen und Köln in Leverkusen sowie Bremen zu Hause gegen Hoffenheim verlieren.

Der FC Ingolstadt steigt ab, wenn…

… die Schanzer beim SC Freiburg verlieren.

… die Schanzer beim SC Freiburg einen Punkt holen, dem Hamburger SV aber beim FC Schalke 04 und Mainz 05 gegen Eintracht Frankfurt ebenfalls Unentschieden gelingen.

… die Schanzer gegen den SC Freiburg zwar gewinnen, aber auch der HSV gegen Schalke und Mainz im Heimspiel gegen Frankfurt siegen.

Fotocredits: Patrick Seeger
(dpa)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.