Sky - Wählen Sie Ihr Lieblingsprogramm!
Bundesligafussball

Mönchengladbach leiht Talent Oxford aus

Mönchengladbach – Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach hat den englischen Junioren-Nationalspieler Reece Oxford verpflichtet. Der 18 Jahre alte Defensivspezialist wechselt auf Leihbasis bis Juni 2018 vom Premier-League-Club West Ham United an den Niederrhein.

Oxford, der bereits mit 16 Jahren in der höchsten englischen Fußballklasse debütierte, war zuletzt an den Zweitligisten FC Reading verliehen und gilt als eines der größten Abwehrtalente auf der Insel. Bei den Gladbachern könnte er die Lücke füllen, die der Däne Andreas Christensen hinterlässt.

«Für uns ist diese Ausleihe die Möglichkeit, unserem Kader einen hochinteressanten Spieler hinzuzufügen – zumal wir mit der Verpflichtung von Nachwuchsspielern aus der Premier League zuletzt sehr gute Erfahrungen gemacht haben», sagte Borussia-Sportdirektor Max Eberl.

Zuvor hatte die Borussia für die neue Saison bereits Denis Zakaria (Young Boys Bern/10 Millionen Euro), Vincenzo Grifo (SC Freiburg/6) sowie die Nachwuchsspieler Mickael Cuisance (AS Nancy) und Julio Villalba (Cerro Porteno) verpflichtet.

Fotocredits: Uwe Anspach
(dpa)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.