Sky - Wählen Sie Ihr Lieblingsprogramm!
Bundesligafussball

Muskelverletzung bei Weiser – Schieber mit Schädelblessur

Leipzig – Hertha-Profi Mitchell Weiser hat sich erneut eine Muskelverletzung im linken Oberschenkel zugezogen. Der U21-Nationalspieler musste beim 0:2 des Berliner Fußball-Bundesligisten bei RB Leipzig bereits in der Anfangsphase vom Platz.

«Es ist die alte Verletzung, aber wir checken es noch einmal durch», erklärte Hertha-Trainer Pal Dardai nach der Partie. Weiser hatte vor einer Woche gegen Werder Bremen (0:1) erstmals wieder gespielt. Stürmer Julian Schieber konnte das Spiel in Leipzig trotz einer Schädelblessur beenden.

Fotocredits: Andreas Gebert
(dpa)