Sky - Wählen Sie Ihr Lieblingsprogramm!
Bundesligafussball

Nihat: 1. FC Köln will türkischen Star

Steht Nihat vor einem Bundesliga-Engagement? Laut Medienberichten soll der 1. FC Köln an einer Verpflichtung des türkischen Stürmers interessiert sein. Doch nach dem Weggang von Trainer Christoph Daum dürfte sich ein möglicher Transfer zerschlagen haben.

Denn Daum war der Drahtzieher in Sachen Nihat und wollte den 29-Jährigen gerne vom FC Villarreal zum 1. FC Köln lotsen. Erste Gespräche mit dem Wirbelwind hatten bereits schon stattgefunden, doch das war vor dem spontanen Wechsel Daums zu Fenerbahce Istanbul. 

[youtube ZjZOde_TnlQ]

Nihats Traumtor gegen die Tschechen zum 3:2 bei der EM …

Ob der EM-Star von 2008 sich dennoch für die Domstädter begeistern kann, darf stark in Frage gestellt werden. Zum einen würde Nihat mit dem FC in der kommenden Saison nicht international spielen und ein möglicher Wechsel müsste erstmal mit dem neuen Trainer, den es noch gar nicht gibt, abgesprochen werdn. Zum anderen wird der Offensivmann wohl eher Daum in die Türkei folgen.

Denn dort darf Daum mal eben für 50 Million Euro auf Shoppingtour gehen. Durchaus denkbar, das Nihat an den Bospurus zurückkehren wird. Mal gespannt, was die Fans von Besiktas Istanbul, Nihats Ex-Verein, dazu sagen würden.

Eure Meinung: Sollte sich Köln um eine Verpflichtung von Nihat bemühen?

4 Comments

  1. ufoo

    9. Juni 2009 at 23:41

    nihat zu köln ???

    nö glaub nicht, eher zu nem europäischen topverein

  2. risery

    10. Juni 2009 at 12:59

    Kann ich mir auch nicht vorstellen, dass er zu nem mittelklassigem Verein wechselt. Der wird in Spanien bleiben…

  3. inek

    11. Juni 2009 at 20:18

    <er kommt ich habe ihn gefragt er sagte der dönner in köln schmeckt zimlich HOMOSexuel

  4. Sanane oglum

    14. Juni 2009 at 20:31

    NIHAT zu KÖLN??
    NEIIIN!