Sky - Wählen Sie Ihr Lieblingsprogramm!
Bundesligafussball

Patrick Helmes – der Torjäger von Bayer Leverkusen

Das Patrick Helmes gleich in der ersten Saison im Trikot von Bayer Leverkusen so einschlägt, hätte wohl kaum einer für möglich gehalten. Der 25-Jährige hat nach 23 Spieltagen bereits 17 Treffer auf dem Konto und ist somit der gefährlichste deutsche Stürmer.

Dabei überzeugt Helmes vor allem mit einer sagenhaften Abschlusstechnik. Egal ob links oder rechts, er fackelt nicht lange und hält immer gleich drauf. Der Nationalstürmer hat dabei einen ungemeinen starken Schuss, einen super Torinstinkt und ist zudem extrem schnell.

Es ist keine Frage, dass der gebürtige Kölner über kurz oder lang eine feste Größe in der Nationalmannschaft wird. Für mich hat er aufgrund seiner Kaltschnäuzigkeit gute Chancen auf einen Stammplatz für die WM 2010. Der Konkurrenzkampf zwischen Miroslav Klose (eigentlich gesetzt), Mario Gomez, Lukas Podolski (wenn er denn beim 1. FC Köln wieder aufblühen sollte) und Helmes verspricht Spannung vom Feinsten. 

Das Fußballspielen hat der 1,82m-Mann wechselnd in den Jugendabteilungen der Sportfreunde Siegen und beim 1. FC Köln erlernt. Seinen Durchbruch feierte Helmes in den Spielzeiten 2006/07 und 2007/08, wo er für den FC in 52 Zweitligaspielen 31 Tore erzielte.

Im letzten Sommer wechselte er ablösefrei auf die andere Rheinseite und knüpfte in Leverkusen nahtlos an seine starken Kölner-Leistungen an. Entsprechend entschied sich Helmes nach nur drei Monaten bei Bayer seinen Vertrag bis 2013 zu verlängern. Vor allem das Arbeiten unter dem ehemaligen Stürmer und jetzigen Bayer-Trainer Bruno Labbadia hat Helmes in seiner Entwicklung gut unterstützt.

Es ist garantiert nur eine Frage der Zeit, bis große europäische Klubs den Torjäger in ihren Reihen haben wollen.

3 Comments

  1. sneak

    18. März 2009 at 13:07

    Für mich ist Helmes der beste Torjäger Deutschlands. Mal gespannt wann er nach England oder Spanien wechslt.

  2. Pingback: Patrick Helmes - Stürmer und Torschützenkönig von Bayer Leverkusen? | fussball blog

  3. Maradonna

    24. März 2009 at 21:26

    Momenta ist er der beste und auch zuverlässigste Stürmer, den Deutschland hat. Ich denke er wird 2010 im Sturm gesetzt sein. Ob er dann noch in Leverkusen spielt?
    Vielleicht wird er ja neben Gomez bei Bayern bald spielen?!