Sky - Wählen Sie Ihr Lieblingsprogramm!
Bundesligafussball

Rheinisches Derby wieder mit allen Fans

Mönchengladbach – Nach dem Fan-Boykott im Vorjahr findet das rheinische Bundesliga-Derby zwischen Borussia Mönchengladbach und dem 1. FC Köln am Samstag (15.30 Uhr) im Borussia-Park wieder vor fast ausverkauftem Haus statt.

«Das ist eine große Chance für dieses Derby, dass es auch friedlich und fußballwürdig über die Bühne gehen kann», meinte Borussias Sportdirektor Max Eberl. Verzichten müssen die Gladbacher im 85. Derby auf den gesperrten Christoph Kramer. Beim 1. FC Köln übernimmt Thomas Kessler den Posten des verletzten Torhüters Timo Horn.

Fotocredits: Guido Kirchner
(dpa)