Sky - Wählen Sie Ihr Lieblingsprogramm!
Bundesligafussball

Saisonaus für Bernd Schneider

Hiobsbotschaft für Bayer Leverkusen und die Nationalmannschaft! Der Mittelfeldspieler von Bayer Leverkusen hat nach dem Spiel gegen Hannover einen Bandscheibenvorfall in der Halswirbelsäule erlitten und fällt für den Rest der Saison aus. Die OP war bereits am heutigen Freitag und verlief nach Angaben des Vereins problemlos. Damit wird Schneider bis Juli kein Training beginnen können und wird auch nicht mit zur EM fahren können. Dies ist besonders ärgerlich, da der 34 Jährige eine der wichtigen Stützen der Nationalmannschaft ist und Jogi Löw ihm jetzt schon eine Einsatzgarantie für das Turnier gegeben hatte.
Schneider war allerdings gerade erst nach einer Knieverletzung zurück ins Team gekehrt und hatte noch nicht zu seiner alten Form zurückgefunden.
Wer ihn in der Nationalmannschaft ersetzen wird, bleibt abzuwarten. Spieler wie Toni Kroos können sich jedenfalls nun noch mehr Hoffnungen auf eine Nominierung machen. Bei Leverkusen ersetzte Babarez Schneider während der ersten Verletzung und wird dies nun weiter machen müssen.

One Comment

  1. Stefanie

    1. November 2012 at 17:57

    Hi,

    ist schon spannend, wie häufig das Thema Bandscheibenvorfall in den letzten Jahren im Fußballsport Einzug gefunden hat und das nicht nur im Profibereich.

    Bei uns in der Klinik tauchen vermehrt sogar jugendliche Amateur-Fußballer mit Bandscheibenvorfall an der Halswirbelsäule sowie im Lendenwirbelbereich auf.

    Die Zunahme in den letzten Jahren ist schon bemerkenswert. Ich vermute das zum großen Teil auch der berufliche Stress in den Firmen dafür verantwortlich ist, denn falsches Sitzen und Bewegungsarmut wird ja nicht erst seit heute praktiziert.

    Liebe Grüße mit viel Gesundheit.