Sky - Wählen Sie Ihr Lieblingsprogramm!
Bundesligafussball

Schiedsrichterin in Bundesliga

Frauen in der Bundesliga sind ja nicht mehr ungewohnt, am Montag hat der DFB die erste Schiedsrichterin im deutschen Profifussball in der DFB-Zentrale vorgestellt. Bibiana Steinhaus heißt sie, ist 28 Jahre alt und Schiedsrichterin des Jahres 2007. Zuvor hatte die Hobby-Marathonläuferin sechs Jahre lang erfolgreich in der Frauen-Bundesliga und in der Männer-Regionalliga (Nord) gepfiffen. In der nächsten Saison soll sie nun auch Spiele in der zweiten Fussballbundesliga pfeiffen. „Es geht nach Leistung und sonst nichts. Die Prüfungen waren ganau dieselben wie bei den Männern“, erklärte Volker Roth, der Vorsitzende des DFB-Schiedsrichter-Ausschusses, der Steinhaus beförderte, in einem Interview.
Naja Emanzipation gibt es auch im Sport – tanzen wir halt auch im Fussball nach den Pfeiffen der Frauen. 🙂