Sky - Wählen Sie Ihr Lieblingsprogramm!
Bundesligafussball

Transfer-Überraschung: HSV holt Jansen

Mit einem spektakulären Wechsel haben heute die Verantwortlichen des HSV ihre Fans überrascht. Marcel Jansen, 22jähriger Linksverteidiger vom FC Bayern München wechselt mit sofortiger Wirkung nach Hamburg. Der EM- und WM-Teilnehmer unterschrieb in der Hansestadt einen Vertrag bis ins Jahr 2013.

Gegenüber dem Kicker meinte HSV-Vorstandsvorsitzende Bernd Hoffmann: „Mit Marcell Jansen setzen wir ebenso wie mit dem Transfer von Alex Silva unseren Weg der Verpflichtungen hoch ambitionierter Spieler mit großer Perspektive fort. Marcell hat sein internationales Niveau bereits nachgewiesen und wird uns deutlich voran bringen“.

Auch Sportdirektor Beiersdorfer freute sich über den Transfer-Coup der Hanseaten: „Das ist ein Transfer von langer Hand. Wir hatten uns schon vor dem Wechsel zu Bayern München intensiv um Marcell bemüht. Er ist auf der linken Seite vielseitig einsetzbar und wir erwarten uns durch ihn eine Belebung unseres Flügelspiels“.
Der deutsche Nationalspieler absolvierte bisher 90 Bundesligaspiele und traf dabei fünf Mal. Jansen war zudem 28 Mal für Deutschland im Einsatz (1 Tor).

Nun wird natürlich spekuliert, ob Bayern München noch einmal auf dem Transfermarkt aktiv wird.