Sky - Wählen Sie Ihr Lieblingsprogramm!
Bundesligafussball

Trochowski geht zum BVB

Nach dem UI-Cup-Rückspiel der Hamburger darf Piotr Trochowski zum BVB. Der HSV leiht den Nationalspieler an Dortmund aber ersteinmal nur aus. Huub Stevens hat für den Techniker keinerlei Verwendung mehr, braucht ihn lediglich noch für den Einzug in den UEFA-Cup. Für die neue Saison ist er dann aber nicht mehr für die Startelf vorgesehen. Schade eigentlich, mit van der Vaart und Trochowski hätte der HSV sicherlich ein super Mittelfeld haben können. „Wenn ein Spieler nicht glücklich ist, muss man darüber reden. Auch wenn ich ihn nicht abgegen will.“ wird Stevens von der Sport-Bild zitiert. Thomas doll dürfte sehr glücklich über diese Entscheidung sein, hielt er schon als HSV-Trainer große Stücke auf Trochowski. In Dortmund wird er sicherlich im Mittelfeld gesetzt sein. Nach FC Bayern und HSV ist Dortmund seine dritte Station

Für eine Perspektive in der Nationalmannschaft kann das nur förderlich sein.