Sky - Wählen Sie Ihr Lieblingsprogramm!
Bundesligafussball

Valon Behrami kurz vor einem Wechsel zu Werder Bremen

Werder Bremen ist anscheinend bei der Suche nach einem Ersatz für Tim Borowski fündig geworden. Valon Behrami, Schweizer Nationalspieler in Diensten von Lazio Rom, soll kurz vor einem Wechsel zum Bundesligisten stehen. Behrami soll West Ham bezüglich eines Wechsels eine Absage erteilt haben, um sich auf die Verhandlungen mit Werder Bremen zu fokussieren. Der offensive Mittelfeldspieler, der oft auf den Außenbahnen zum Einsatz kommt, könnte die erhoffte Verstärkung für die Norddeutschen sein.

In seiner Karriere spielte Behrami unter anderem für den FC Lugano, Genua 1893, Hellas Verona und Lazio Rom. Seit 2006 gehört er zudem zum festen Bestandteil der Schweizer Nationalmannschaft, wo er mittlerweile 19 Spiele absolvierte und dabei zwei Tore schoss. So kam er auch bei der Weltmeisterschaft 2006 in Deutschland und der Europameisterschaft im eigenen Land zum Einsatz.

One Comment

  1. werder 4ever

    10. Juli 2008 at 17:27

    beharmi wäre gut für werder er ist jung und hatt viel talent und bremen kann gut junge spieler entwickeln zb.bayern nicht podolski usw.versauern auch nur auf der bank und bremn kauft sich zb.diego für 5 mio.und nun ist er 25 mio wert also beharmi zu werder der past gut ins system