Sky - Wählen Sie Ihr Lieblingsprogramm!
Bundesligafussball

VfB startet ohne sieben Profis in Saison-Vorbereitung

Stuttgart (dpa) – Vor etwa 4000 Fußball-Fans und mit den beiden Neuzugängen Orel Mangala und Anastasios Donis hat der VfB Stuttgart die Vorbereitung für die kommende Bundesliga-Saison aufgenommen.

Sieben Profis fehlten, als Trainer Hannes Wolf seine Mannschaft am Montagabend für eine rund halbstündige öffentliche Übungseinheit versammelte. Verteidiger Benjamin Pavard musste mit Knieproblemen passen, soll aber am Dienstag wieder in das Training einsteigen.

Neben dem Langzeitverletzten Carlos Mané waren zudem Anto Grgic, Ebenezer Ofori, Marcin Kaminski, Takuma Asano und Mitch Langerak wegen verlängerter Sommerpausen nach Länderspiel-Einsätzen nicht dabei. Die Feldspieler werden im Laufe der Woche beim VfB Stuttgart erwartet, Torhüter Langerak soll nach seiner Teilnahme am Confed Cup mit Australien erst am 18. Juli zum Team stoßen. Im Laufe des Tages hatten die Profis des Aufsteigers bereits Leistungstests absolviert.

Fotocredits: Deniz Calagan

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.