Sky - Wählen Sie Ihr Lieblingsprogramm!
Bundesligafussball

Wechsel von Ramos vom BVB nach China perfekt

Dortmund – Der Wechsel von Adrian Ramos von Borussia Dortmund nach China ist perfekt. Wie der Fußball-Bundesligist mitteilte, stürmt der Kolumbianer von der kommenden Saison an für Chongqing Dangdai Lifan FC.

Bis dahin wird Ramos vom Revierclub wie erwartet an den spanischen Erstligisten Granada FC verliehen. Dem Vernehmen nach soll die Ablöse rund elf Millionen Euro betragen.

«Adrian Ramos lag bereits im vergangenen Jahr ein lukratives Angebot aus China vor. Als er in diesem Winter erneut mit dem Wunsch an uns herangetreten ist, den Club zu verlassen und nach China zu wechseln, haben wir uns dazu entschieden, diesem Wunsch stattzugeben, zumal es sich um ein äußerst werthaltiges Angebot für einen Spieler handelt, der am vergangenen Sonntag seinen 31. Geburtstag gefeiert hat», sagte BVB-Sportdirektor Michael Zorc.

Ramos kam 2014 von Hertha BSC nach Dortmund. Er erzielte in 52 Erstligabegegnungen 13 Tore für den BVB.

Fotocredits: Guido Kirchner
(dpa)