Sky - Wählen Sie Ihr Lieblingsprogramm!
Bundesligafussball

Wechselt Schweinsteiger zum AC Mailand?

Die Topleistung von Bastian Schweinsteiger gegen Portugal hat gleich die Topvereine Europas auf den Plan gerufen. Nun soll der AC Mailand sein Interesse an Schweinsteiger geäußert haben, um sein offensives Mittelfeld zu verstärken.

Aufgrund der etwas durchschnittlichen Saison beim FC Bayern München wurde Schweinsteiger von Experten schon öfter ein Wechsel nahe gelegt, um seine persönliche Entwicklung zu fördern. Knapp ein Jahr vor Ablauf seines bis 2009 datierten Vertrages könnten die Münchner noch einmal richtig Ablöse kassieren, denn der Marktwert von Schweinsteigers Marktwert wird auf knapp 20 Millionen Euro taxiert. Bisher hat sich der Protagonist selbst noch nicht geäußert, möchte er sich doch in Ruhe auf das Halbfinale der Europameisterschaft gegen die Türkei vorbereiten.

Generell würde Schweinsteiger vermutlich lieber in München bleiben, weil er immer betont hatte, dass ihm sein Umfeld sehr wichtig sei, auf das zunächst in Mailand verzichten müsste.

4 Comments

  1. Karl

    18. Juli 2008 at 13:34

    Gerüchte dieser Art gibts viele. Auch über Poldi sind da zur Zeit einige im Umlauf. Genaueres bleibt wohl abzuwarten. Ich hätte es lieber wenn Schweini beim FC Bayern München bleibt.

  2. Stefan

    8. November 2008 at 09:09

    Ja das finde ich auch.Schweinsteiger ist bei den Bayern sehr beliebt und hats drauf aber wenn ich Schweinsteiger währe würde ich zu keinem anderen Verein wechseln.

  3. Micha

    9. November 2008 at 15:08

    Wenn du schweini wärst und Milan würde dir aufeinmal das doppelte gehalt bieten oder auch nur 1/3 – 2/3 mehr … ausserdem Italien … ich glaube du würdest wechseln 😉 nimm den mund net zu voll 😉

    Was meinste warum Poldi zu bayern ist? Weil Bayern so ein geiler verein ist, oder weils dort mehr geld gab???

  4. Nuri

    6. Dezember 2008 at 12:56

    das ist perfect