Sky - Wählen Sie Ihr Lieblingsprogramm!
Bundesligafussball

Weidenfeller vom DFB gesperrt

Der Deutsche Fussball Bund hat den Torwart vom BVB für drei Meisterspiele gesperrt. Außerdem muss er 10.000 € Strafe zahlen.

Begründung dafür waren die „verunglimpfenden Äußerungen“ gegen Schalkes Asamoah. Er soll zu Asamoah nach einem Zusammenprall „Du schwarze Sau“ gesagt haben. Jedoch bestritt Weidenfeller diese Wortwahl bis zum Schluss.

Mit drei Spielen Sperre kann er noch zufrieden sein.