Sky - Wählen Sie Ihr Lieblingsprogramm!
Bundesligafussball

Werder: Pizarro und Moisander fallen aus

Bremen – Fußball-Bundesligist Werder Bremen muss vorläufig auf Stürmer Claudio Pizarro und auf Verteidiger Niklas Moisander verzichten. Pizarro zog sich bei der 1:2-Niederlage gegen den FC Bayern München ein Oberschenkelverletzung zu und reist am Montag zu weiteren Untersuchungen nach München.

Die Diagnose in Bremen habe «gezeigt, dass Claudio zum Glück keinen strukturellen Schaden im Muskel davongetragen hat», sagte Trainer Alexander Nouri. «Der Schmerz geht wohl von einem Nerv aus.»

Moisander erlitt gegen die Bayern eine Oberschenkelzerrung. «Wir müssen davon ausgehen, dass Niklas in Augsburg nicht dabei sein wird», sagte der Coach. Verteidiger-Kollege Lamine Sané wird die kommenden Tage mit dem Training pausieren, soll aber gegen Augsburg spielen.

Fotocredits: Carmen Jaspersen
(dpa)