Sky - Wählen Sie Ihr Lieblingsprogramm!
Bundesligafussball

Wolfsburg-Manager Rebbe: Saisonziel «gesichertes Mittelfeld»

Wolfsburg (dpa) – Beim VfL Wolfsburg heißt das neue Saisonziel für die Bundesliga-Rückrunde ein Platz im Tabellen-Mittelfeld.

«Ein gutes Jahr ist es dann, wenn wir schnell im gesicherten Mittelfeld sind, damit wir im Sommer gemeinsam mit unseren Fans 20 Jahre Bundesliga feiern können», sagte VfL-Sportchef Olaf Rebbe in Interviews der «Wolfsburger Allgemeinen Zeitung» und der «Wolfsburger Nachrichten».

Das Saisonziel der Niedersachsen war ursprünglich das erneute Erreichen des Europapokals, möglichst der Champions League. In der völlig verkorksten Hinrunde mussten beim VW-Club allerdings sowohl Sportchef Klaus Allofs als auch Trainer Dieter Hecking vorzeitig gehen. Unter den Nachfolgern Rebbe und Coach Valérien Ismaël wurde der Kader im Winter bei einem Transferumsatz von rund 78 Millionen Euro umgebaut. Fünf neue Spieler kamen, sieben Profis verließen den Club.

Fotocredits: Peter Steffen