Bundesligafussball

16. Spieltag: Tor der Woche durch Hamit Altintop vom FC Bayern München

Das Tor der Woche am 16. Spieltag erzielte Hamit Altintop vom FC Bayern München. Einen sehenswerten Distanzschuss nagelte der Türke mit voller Wucht genau in den Winkel.

Hamit Altintop ist für seine Schussstärke bekannt. Bestes Anschauungsmaterial lieferte der vielseitige Mittelfeldspieler am 16. Spieltag im Duell gegen Aufsteiger St. Pauli, als er das zwischenzeitliche 1:0 (Endstand 3:0) für die Bayern markierte.

[youtube BvuMr7r9rJg]

Unserem Tor der Woche war zudem eine wunderschöne Stafette in bester Arsenal-One-touch-Fußball-Manier vorausgegangen. Mark van Bommel mit einem Steilpass auf Bastian Schweinsteiger, der den Ball wunderbar in den freien Raum für Altintop abtropfen ließ. Der Türke war völlig unbedrängt, lief noch ein paar Schritte und konnte sich die Kugel perfekt vorlegen. Und buuuummmmm. Altintop packte seine gefürchtete rechte Klebe aus und jagte den Ball aus rund 20 Metern genau in den Winkel. Für Pauli-Keeper Thomas Kessler gab es da nichts zu halten.

Ein absolutes Traumtor und ein klarer Gewinner unserer Kategorie „Tor der Woche“.

Werbung