Bundesligafussball

200 Spiele: Leipzigs Werner stellt Bundesliga-Rekord auf

Leipzig – Timo Werner von RB Leipzig hat im Spiel gegen den 1. FC Köln einen Rekord in der Fußball-Bundesliga aufgestellt.

Der Stürmer absolvierte mit 23 Jahren und 262 Tagen als jüngster Spieler der Geschichte sein 200. Bundesliga-Spiel. Der Nationalspieler krönte seine Bestmarke zudem mit seinem 75. Tor in der höchsten deutschen Spielklasse.

Fotocredits: Jan Woitas
(dpa)

(dpa)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.