Bundesligafussball

Ajax dementiert Interesse an Huntelaar nicht

Amsterdam (dpa) – Trainer Peter Bosz hat das Interesse von Ajax Amsterdam an Schalkes Stürmer Klaas-Jan Huntelaar nicht dementiert. «Klaas-Jan ist ein Super-Spieler. Aber ich bin nur der Trainer», sagte Bosz in Amsterdam mit einem Schmunzeln.

Beide Vereine treffen an diesem Donnerstag im Hinspiel des Europa-League-Viertelfinales (21.05) aufeinander. Huntelaar spielte bereits von 2006 bis 2009 für Ajax. Auf die Frage, ob er im Sommer zurückkehre, hatte er in der niederländischen Zeitung «De Telegraaf» gesagt: «Alles ist möglich.» In jedem Fall sei dies sein «letztes Jahr auf Schalke».

Fotocredits: Guido Kirchner

(dpa)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.