Bundesligafussball

BVB mit Hummels und Hazard in der Startelf

Düsseldorf – Mit Rückkehrer Mats Hummels und Neuzugang Thorgan Hazard startet Supercup-Gewinner Borussia Dortmund in das Erstrundenspiel im DFB-Pokal gegen den KFC Uerdingen.

Hummels kommt für Ömer Toprak ins Team und bestreitet sein erstes Pflichtspiel für den BVB seit dem Pokalfinale 2016. Der Ex-Gladbacher Hazard steht erstmals in eine Pflichtspiel für den Fußball-Bundesligisten in der Startelf. Er spielt für Raphael Guerreiro, der, wie der BVB mitteilte, aufgrund einer Muskelverletzung für «etwa zwei Wochen» ausfällt.

Fotocredits: Marius Becker
(dpa)

(dpa)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.